Home | english | Impressum | Sitemap | KIT
Karlsruher Institut für Technologie

Lichttechnisches Institut
Engesserstrasse 13
Gebäude 30.34
76131 Karlsruhe

Sekretariat LTI
Tel.: +49 721 608 42531
Fax: +49 721 608 42590

Sekretariat Prüfstelle
Tel.: +49 721 608 42550
Fax: +49 721 661 901

Anfahrt

Vortrag: Vision 2020 - Carl Zeiss' Beitrag zur weltweiten Initiative zur Verhinderung von Blindheit

Vortrag: Vision 2020 - Carl Zeiss' Beitrag zur weltweiten Initiative zur Verhinderung von Blindheit
Autor:

Prof. Dr. Michael Kaschke

Links:
Quelle:

MoDe Montagsdemonstration - eine Veranstaltungsreihe des Studienzentrums für Sehgeschädigte

Datum: 13.12.2010
MoDe News

Carl Zeiss war das erste Medizintechnik-Unternehmen weltweit, welches sich bereits 2001 der Initiative zur Verhinderung von Blindheit (IABP - Vision 2020), (www.2020.org) angeschlossen hat. Im Vortrag wird gezeigt, welche Aktivitäten und Erfolge die Initiative Vision 2020 seit 2001 erreicht hat und wie die Mitwirkung von Medizintechnik-Unternehmen in einem solchen Konsortium von NGOs (Non-Governmental Organizations), WHO und Ophthalmologischen Vereinigungen funktioniert.

Referent: Prof. Dr. Michael Kaschke

Ort: Fakultät für Informatik, Gebäude 50.34, Am Fasanengarten 5 Raum 131 (1.OG)

Zeit: 13.12.10, 16:00 Uhr-17:00 Uhr