Home | english | Impressum | Sitemap | KIT
Leitung
Rainer Kling

Dr.-Ing. Rainer Kling

Tel. +49 721 608 42537
Fax +49 721 608 42590

rainer klingVtt9∂kit edu

Licht-, EVG und Plasmatechnologien

Interdisziplinäres Team optimiert neue Lampengenerationen
LTI Plasmatechnologien

Das Ziel der Arbeitsgruppe Licht-, EVG und Plasmatechnologien ist es, die Effizienz aktueller Licht- und Strahlungsquellen zu erhöhen und zukunftsweisende Strahlerkonzepte zu entwickeln. Die Forschungsschwerpunkte liegen dabei auf modernen Lichtquellen (LED, HAL, CFL, CCFL, FL, HID), deren effizienter Ansteuerung sowie auf der Berechnung von Reflektoren und deren Optimierung für die Anwendungstechnik. Nur die Kombination von Know-how aus diesen Bereichen gewährleistet optimale Systemeigenschaften.

Neben den direkten Hoch- und Niederdruckplasmen werden auch Plasmen zur Oberflächenbearbeitung und direkte Plasmastrahler untersucht.

Sowohl elektrodenlose wie elektrodenbehaftete Lampen profitieren von verbesserten Betriebsmodi, wie beispielsweise Pulsanregung, und optimierter Lampengeometrie. Lampengefäße für den Prototypenbau werden im Hause hergestellt und befüllt.
Eine wichtige Anwendung von Gasentladungslampen liegt in der Generation von UV-Strahlung, die unter anderem für die Vernetzung moderner Lacke verwendet wird. Die Arbeitsgruppe entwickelt für diese Anwendung optische Sensortechnik, die den Trocknungsprozess tiefenaufgelöst monitoren kann.

Dienstleistungen Licht-, EVG und Plasmatechnologien

Charakterisierung von Lichtquellen und Modulen, Plasmastrahler (direkt und indirekt)

  • Absolute Radiometrische Messungen von UV bis IR (120 nm – 3000 nm): von Strahlungsquellen wie LED; HID; CFL und LP; Leuchten
  • Spektrale und integrale Messungen
  • zeitaufgelöste elektrische Lampenparameter auch bei gepulster Anregung  
  • Plasmaparameter (z.B. n(e), T(e)) Messung und Simulation
  • Photobiologische Prüfungen IEC 62471, Flicker

Charakterisierung und Entwicklung von elektronischen Vorschaltgeräten (EVG)

  • Sinus- und Pulsvorschaltgeräte - PFC, Wechselrichter, Resonanzwandler
  • LED-Treiber und –Überwachung, AC-DC und DC-DC  SMPS
  • Vermessung und Optimierung
  • EMV und CE Prüfung
  • Lebensdauer und Thermografie

Reflektordesign und optische Berechnungen 

Sensoren

  • Sensorkalibrierungen mit Zertifikat
  • Sensorentwicklung
  • Optische Online Sensoren: Schichtdicke + Polymerisationsgrad

Material und Schichten Charakterisierung

  • Transmission, Reflektion, Absorptions-Messungen

Optische Prüfung von Polymerisationsschichten, insbesondere UV-Lackschichten

  • ATR- und PAS-Messungen 
  • FTIR-Absorptionsspektroskopie

Plasmaprozesse, Oberflächenaktivierung

Ozonerzeugung und Messtechnik

Beratung, Vorträge und Gutachtentätigkeiten zu obigen Punkten