Lichttechnisches Institut
LTI Brozemedaille

LTI-ler gewinnt Bronzemedaille

  • Datum: 08.07.2009
  • Mit einer Bronzemedaille im Gepäck kehrt Nico Christ von der Universiade aus Belgrad zurück. Im Mannschaftswettbewerb wurde er mit seinen Kollegen Nico Stehle (Universität Mainz) und Lennart Wehking (Sporthochschule Köln) Dritter.
    Erst im Halbfinale wurden die Deutschen von China gestoppt. Ein besonderes Erlebnis wurde dem wissenschaftlichen Mitarbeiter des Lichttechnischen Institutes am KIT allerdings bereits am ersten Tag der Welt-Hochschulspiele zuteil: Bei der Eröffnungsfeier war Nico Christ der Fahnenträger der deutschen Mannschaft.