Lichttechnisches Institut
LTI News

90 Jahre Spitzenforschung

  • Autor:

    LTI

  • Quelle:

    KIT-Archiv - 23019 Lichttechnisches Institut

  • Datum: 01.06.2012
  • Am 01.06.1922 wurde das Lichttechnische Institut an der Hochschule Karlsruhe unter der Leitung von Prof. J. Teichmüller als eines der ersten lichttechnischen Institute weltweit eröffnet. Die effiziente Erzeugung von Licht, die sinnesphysiologischen Wirkungen und die unter ergonomischen und ökologischen Gesichtspunkten optimierte Allgemeinbeleuchtung sind seitdem die zentralen Themen der Forschung am LTI.

    Auch heute steht das Ziel, Licht für den Menschen effizient zu erzeugen und Gewinn bringend zu nutzen an erster Stelle. Hierbei werden von der optischen Nachrichtentechnik über die optische Biotechnologie bis zu Anwendungen in der industriellen UV-Technik und der automobilen Licht- und Displaytechnik viele unterschiedliche Aspekte der Photonik miteinander vernetzt. Mit dem ständigen Ausbau der Infrastruktur, auch für technologieaufwändige Forschungsgebiete, und der permanenten Erweiterung der Messmöglichkeiten, werden immer wieder neue Forschungsvorhaben angestoßen, die in eine erfolgreiche Zukunft blicken lassen.