Home | deutsch | Legals | Data Protection | Sitemap | KIT
Karlsruher Institut für Technologie

Lichttechnisches Institut
Engesserstrasse 13
Gebäude 30.34
76131 Karlsruhe

Sekretariat LTI
Tel.: +49 721 608 42531

Sekretariat Prüfstelle
Tel.: +49 721 608 42550

Anfahrt

Karlsruhe Institute of Technology

Light Technology Institute
Engesserstrasse 13
Building 30.34
76131 Karlsruhe
Germany

Office LTI
Phone: +49 721 608 42531

Office Testhouse for Lighttechnical Equipment on Vehicles
Phone: +49 721 608 42550

Location plan

Light Technology Institute

 

Nanotechnology, visual ergonomics, materials science and system design – these are a few examples from the wide spectrum of light technology research projects and services at our institute.

We are looking forward to an exciting exchange of ideas in productive joint projects and hope you enjoy visiting our website.

 
SWR_KIT
SWR Bericht über Perowskit-Forschung am KIT

SWR Aktuell berichtet über die Perowskit-Forschung am KIT und über die kürzlich dort erzielten Weltrekorde für tintenstrahlgedruckte Perowskit-Solarzellen.
Der Beitrag beginnt bei Minute 7:00.

Link_more
LTI
Elsevier/JQSRT Peter C. Waterman Award

Amos Egel receives Elsevier/JQSRT Peter C. Waterman Award for early-career scientists in the field of electromagnetic scattering.

mehr
 
Tobias Abzieher, KIT
Neuartige Transportschicht ermöglicht hocheffiziente Perowskit-Solarzellen

Zur Nutzung der Sonne als unerschöpfliche Energiequelle spielt die Photovoltaik eine entscheidende Rolle. Forschern am LTI auf dem KIT Campus ist es gelungen ein neueartige, hocheffiziente Lochleiterschicht aus Nickeloxid zu entwicklen, die Perowskit-Solarzellen zu Rekordeffizienzen verhilft.

mehr
Netzteil_KIT
Neues Netzteil lässt Elektrogeräte länger leben

Netzteil sind in der heutigen Welt allgegenwärtig. Sie wandeln den Wechselstrom in den für die Geräte benötigten Gleichstrom um. Die heutige Generation ist fehleranfällig, was die Lebensdauer der Endgeräte verkürzt. Den Forschern des KITs ist es nun gelungen neue deutlich langlebigere Netzteil zu entwickeln.

mehr
 
LED_Straßenleuchte_KIT
Ultrasparsame LED-Straßenleuchten im Praxistest

Am Lichttechnischen Intstitut des KITs ist es gelungen eine neuartige und noch sparsamere LED-Straßenbeleuchtung zu entwickeln. Dadurch werden weitere CO2-Einsparungen möglich und eine Reduzierung des Stromverbrauchs um 20% erzielt. Erste Straßenlaternen wurden bereits mit dieser neuen Technologie bestückt.

Link_more
Bionic Award für die Effizienzsteigerung von Solarzellen mit Schmetterlingsflügeln

Durch die Verwendung von Nanostrukturen auf Solarzellen ist es Forschern des KIT hier am LTI gelungen, die Effizienz dieser um bis zu 200% zu steigern. Hierfür wurden Sie nun mit dem Bionic Award ausgezeichnet.

mehr
 
Stefan Gaertner and Alexander Colsmann
Gips-Schuele Research Award

Organic solar cells from non-toxic nanoparticle dispersions awarded by the Gips-Schuele foundation

mehr
Vernetzte Beleuchtung
Vernetzte Beleuchtung: Weg mit dem blinden Fleck

Forscher des KIT wollen den Straßenverkehr sicherer machen, indem sie Straßenbeleuchtung und Autoscheinwerfer insbesondere auch von autonomen Fahrzeugen vernetzen

mehr
 
Platine
Young Engineer Award der PCIM Europe Konferenz 2018

Fabian Denk hat mit seinem Paper “25 kW High Power Resonant Inverter Operating at 2.5 MHz based on SiC SMD Phase-Leg Modules” den Young Engineer Award auf der PCIM Europe Konferenz 2018 gewonnen.

Link_more