Home | english | Impressum | Sitemap | KIT
Leitung
Neumann

Prof. Dr. rer. nat. Cornelius Neumann

Tel. +49 721 608 46052
Fax +49 721 608 42590

cornelius neumannQuf9∂kit edu

Lichtquellen

LTI Allgemeine Lichttechnik

Wie vor etwa einhundert Jahren die elektrische Glühlampe, stehen in heutiger Zeit neuartige Lichtquellen bereit die Beleuchtungstechnik zu revolutionieren.

Die allseits bekannte Gasentladungslampe hat sich in den letzten Jahren kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert. Die unterschiedlichen Ausprägungen dieser Technologie stehen heute noch an der Spitze, was Lichtausbeute, Leuchtdichte (d.h. Helligkeit der Lichtquelle) und Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten betrifft. Das Spektrum variiert hier von der Kompakt Leuchtstofflampe bis hin zu den Hochdruckentladungslampen, die beispielsweise als Xenon Licht im Automobil bekannt geworden sind. Die Erforschung und Weiterentwicklung von Gasentladungslichtquellen ist eine der Kernkompetenzen der Forschungen am LTI. 

Die rasante Entwicklung der licht emittierenden Dioden – kurz LED genannt – hat den Weg dieser neuartigen Lichtquelle für die Allgemeinbeleuchtung geebnet. Für die vernünftige Verwendung der LED sind zukünftig noch viele Fragestellungen zu beantworten, welche die Chancen und Grenzen der LED wissenschaftlich beleuchten. Dies ist ein Schwerpunkt unserer Tätigkeiten. Weiterhin werden am lichttechnischen Institut die Grundlagen für neuartige, sogenannte organische Leuchtdioden oder OLEDs erforscht.